News

31.07.19

Süddeutsche Zeitung vom 30. Juli 2019: „Mehr Moral, bitte“ – mit ÖKOWORLD und Alfred Platow

Viele Menschen möchten ihr Geld nachhaltig anlegen. Die Standards und Definitionen dafür sind jedoch so uneinheitlich wie die Philosophie des Investments. Das macht das Unterfangen kompliziert. Bei…

[mehr lesen]

30.07.19

Greta Thunberg in Berlin - sonnenseite.com

"Wir können das nicht alleine schaffen!"

[mehr lesen]

22.07.19

Titelstory und Interview Cash. 8/19 mit Alfred Platow und Alexander Mozer

Der Druck steigt – Begriff „Nachhaltig“ langsam streichen

[mehr lesen]

22.07.19

nau.ch: Investmentfonds für global-alternativen Kapitalismus

Ökoworld hat den weltweit ersten Investmentfonds geschaffen, der für Eltern der „Fridays-for-Future“-Bewegung maßgeschneidert ist.

Bitte lesen Sie hier den Artikel von Janika Mielke auf nau.ch

[mehr lesen]

19.07.19

„gut für mich“ – Neue Wege mit Rock ’n’ Roll. Für Moneten mit Moral: Alfred Platow im Interview mit der Kreissparkasse Ludwigsburg

Alfred Platow, Jahrgang 1946, gilt als Pionier der ethisch-ökologisch-sozialen Geldanlage. Platow studierte Sozialarbeit und Erziehungswissenschaften, bevor er 1975 mit dem Mathematiker Klaus Odenthal…

[mehr lesen]

18.07.19

Nachhaltige Investments: Wo könnte Greta Thunberg jetzt investieren? | comdirect magazin

Die Fondsgesellschaft Ökoworld mit seinem Gründer Alfred Platow hat sich sogar schon seit der Gründung im Jahr 1975 dem sozial und ökologisch korrekten Investieren verschrieben. Sieben Experten der…

[mehr lesen]

18.07.19

FOCUS-MONEY Ökologie- und Nachhaltigkeitsfonds: Fonds for Future – mit ÖKOWORLD

Nachhaltiges Investieren und satte Gewinne auf dem Konto schließen sich nicht aus. Im Gegenteil: Wer auf grüne Technologien setzt, katapultiert sich direkt in die Zukunft.

Beim Klima kennt Alfred…

[mehr lesen]

17.07.19

Cash-Online: ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays-for-Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und…

[mehr lesen]

14.07.19

Pink Floyd: David Gilmour versteigert Gitarren für 21,5 Millionen Dollar

Den Erlös will Gilmour der Klimaschutzorganisation ClientEarth spenden. „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung, die die Menschheit je konfrontieren wird“, sagte der Musiker laut Mitteilung.…

[mehr lesen]

09.07.19

„Parents for Future“: ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Die Anlagen des ROCK 'N' ROLL FONDS wirken sich positiv auf Mensch, Umwelt und Gesellschaft aus

[mehr lesen]

Downloads

So kaufen Sie den ÖKOWORLD
Rock 'n' Roll Fonds

Die Mindestanlage beträgt 10.000,- Euro.
gelesen
* Pflichtfeld